# 165 Toxi & ich – Hermann Scherer

Der Traumzerstörer schlechthin.

Was sollen nur die Leute denken? Wohl kein anderer Satz hat mehr Träume zerstört als dieser. Weil wir Dinge tun, nicht so, wie wir sie tun wollen, sondern so, wir glauben, dass es von uns erwartet wird. Und wieso? Damit die Leute nichts Negatives über uns denken. Oder, damit sie das von uns denken, von dem wir glauben, das es richtig ist. Puh. Was ein Irrsinn! Und dennoch erlebe ich immer wieder, wie schwer es vielen Menschen fällt, wie wenig sie sich trauen, sich wenigstens ein kleines Stück von diesem Damoklesschwert, ja, von dieser Erschwerung des Lebens zu lösen.

Ist der Ruf erst ruiniert . . .

. . . lebt es sich ganz ungeniert! Tatsächlich habe ich eine ganz lange Zeit, ich würde sogar behaupten, mein ganzes Leben dafür gebraucht, an den Punkt zu kommen, dass es mir nahezu egal ist, was (die meisten) Menschen von mir denken. Von manchen kann man sich zugegebenermaßen nicht lösen, dafür liegen sie einem zu sehr am Herzen. Was für fremdgesteuerte Marionetten wir doch sind! Was für einen Aufwand betreiben wir, um Menschen irgendwie zu beeindrucken? Dabei ist es so herrlich, wenn man sich auf tausende Dinge nicht mehr konzentrieren muss. Wie Steve Jobs, der immer in einer schlichten schwarzen Hose und einem schwarzen Rollkragenpulli auf die Bühne kam.

Und was sollen wir eigentlich von uns selbst denken?

Alleine das ist ja schon anstrengend und irre genug, und dann kommen wir selbst noch ins Spiel, besser gesagt, unsere innere Stimme, unser toxisches Zwiegespräch, das wir quasi den ganzen Tag lang führen. Ja, manchmal sitzt er auf unserer Schulter: Toxi. Auch auf meiner. Und Toxi flüstert uns immer wieder ins Ohr. „Hey, was machst du da?“, „Spinnst du, lass das sofort sein, was sollen die Leute denken?“. Was Toxi in Wirklichkeit meint, ist, „Hey, was soll ich eigentlich von mir selber denken?“ In dieser Podcastfolge nehme ich Dich auf eine kleine Reise in die (alte) Welt von Toxi und Du erfährst, wie Du es schaffst, diese Stimme zu überhören.

Mein Geschenk an Dich

Marketingplan geschenkt: https://www.hermannscherer.com/marketingplan

 

Meine Bücher

Spiegel-Bestseller „Glückskinder“: https://www.hermannscherer.com/glueckskinder

Spiegel-Bestseller „Fokus“: https://www.hermannscherer.com/fokus

 

Meine Online-Kurse

Hermann Scherer Live Online: https://www.hermannscherer.com/hsl

Online-Kurs: In wenigen Tagen zum eigenen Buch

Online-Kurs: Qualität sichtbar machen

Online-Kurs: Soforthilfe Online Kurs

 

Meine Social-Media-Kanäle

Facebook: https://www.facebook.com/hermannscherer/

Instagram: https://www.instagram.com/hermannscherer_official

Exklusive Facebook-Community: https://www.facebook.com/hermannscherer/community


See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Podcast Reviews
  • Inspiration pur
    by KatrinKlug from Germany

    Inspiration pur... Immer wieder tolle Ideen und eine wunderbare Sprache. Danke!

  • Lust und Freude
    by Claudia CH from Switzerland

    Dieser Podcast bietet ein wunderbares, breites Spektrum, gepaart mit viel Tiefe, Respekt und Humor. Danke sehr dadür

  • Einfach Toll
    by Lenski95 from Germany

    Einfach nur ein toller Podcast mit interessanten Themen. Es macht immer wieder Freude zuzuhören.

  • WOW
    by Lucia E.. from Germany

    Hermann Scherer ist wahnsinnig inspirierend und schärft die Chancenintelligenz. Tolle Gäste mit viel Input. Unbedingt reinhören!

  • Hermann Scherer Podcast
    by Omero from Switzerland

    tolle wahre Geschichten über spannende Themen? weiter so Stefan Keller

Hermann Scherer

Scherer GmbH & Co. KG
Johann-Steffen-Str. 1
D-56869 Mastershausen

© 2020 Hermann Scherer