# 128 – Eine Frau, die sich selbst gefunden hat – Alica Büchel

Viele Jahre lang hat die gebürtige Ukrainerin Alica Büchel geschauspielert. Und das nicht nur auf der Bühne, sondern auch in ihrem Privatleben. Sie hat immer so reagiert, wie sie dachte, dass andere es von ihr erwarten würden. Sie ließ ihren Kopf und nicht ihre Gefühle das Ruder übernehmen. Dann gab es einen Schlüsselmoment – und der veränderte alles. Alica Büchel legte ihre Maske ab und animiert und inspiriert heute andere Menschen, das gleiche zu tun. Wie sie das macht und warum ihr die Frage nach dem „Wer bin ich“ so wichtig ist, das erzählt sie in meinem aktuellen Podcast.

Tickets für Hermann Scherer Live findest Du hier: hermannscherer.com/live

For information regarding your data privacy, visit Acast.com/privacy