# 123 – Ein Macher, der seiner Zeit voraus ist: Edgar K. Geoffroy

„Brain Data statt Big Data“. Das ist die These, die der Egdar K. Geoffrey aufgestellt hat und die er aktuell mit Leben füllt. Bereits 2011 hat er die Behauptung aufgestellt, dass es neue Türsteher der Wirtschaft geben wird. Also Unternehmen, die nichts mehr selbst produzieren, sondern sich zwischen Angebot und Nachfrage schieben. Mittlerweile ist genau das mit Amazon und Co. eingetreten. Vor allem dank Big Data. In einem nächsten Schritt hat sich Edgar K. Geoffrey nun die Frage gestellt, ob es etwas gibt, dass die Internetgiganten noch nicht auf dem Plan haben – und ist dabei auf den menschlichen Wissensschatz gestoßen. Was es damit auf sich hat, das erfährst Du in meinem aktuellen Podcast.

Tickets für Hermann Scherer Live findest Du hier: hermannscherer.com/live