# 120 – Die Frau fürs Arbeitsrecht: Christina Linke

Arbeitsrecht. Das ist ein Thema, das alle betrifft. Angestellte und Unternehmer gleichermaßen. Mit Sexieness würden es aber die allerwenigsten in Verbindung bringen. Dass diese Herangehensweise dennoch möglich ist, das stellt Christina Linke unter Beweis. Nicht nur in ihrer Kanzlei, sondern vor allem auf den Bühnen Deutschlands und Europas. Für sie geht es beim Thema Arbeitsrecht nicht um das, was in den Gesetzestexten steht, sondern um Zwischenmenschliches. Was sie damit genau meint und warum sie vor allem für die Arbeitgeberseite aktiv ist, das erfährst Du in meinem aktuellen Podcast.

Tickets für Hermann Scherer Live findest Du hier: hermannscherer.com/live